Team

mai
Mai ist die Geschäftsführerin und der kreative Kopf hinter MealSaver. Als studierte Umweltingenieurin hat sie sich schon lange mit dem Thema der Lebensmittelverschwendung auseinandergesetzt und irgendwann beschlossen, etwas dagegen zu tun. Ihr geht es bei MealSaver aber auch darum, dass sich alle bei MealSaver sowohl persönlich als auch als Team weiterentwickeln. Worauf sie sich besonders freut, ist auf eine gut gefüllte Veggie-Box von MealSaver.
Jon
Jon ist unser Karma-Chief und kann alles: Er hilft dabei, Restaurants als Partner zu gewinnen, pflegt als Karma-Chief unser Team und unser neues Büro. Warum er bei MealSaver mitmacht? Ganz einfach: Er will eine Veränderung sehen und Menschen motivieren, etwas Gutes zu tun. Bei welchem Essen ihm das Wasser im Mund zusammenläuft, ist original dänisches Curry.
Janis
Janis kümmert sich ums Marketing bei MealSaver und betreut vor allem die App und Website. Er ist Teil des Teams, weil ihm der wertschätzende Umgang mit Lebensmitteln am Herzen liegt. Vor allem da seine große Leidenschaft das Kochen ist. Egal ob italienisch, indisch, thailändisch oder somalisch – ihn reizt die Vielseitigkeit beim Kochen.
Ignace
Ohne Ignace gäbe es keine Meals zu retten. Er ist nämlich das Bindeglied zwischen uns und den Restaurants. Er hält Ausschau nach neuen Partnern und hält sie auf dem neusten Stand. Seit der ersten Stunde ist Ignace bei MealSaver mit dabei, weil ihm der Kampf gegen Lebensmittelverschwendung  am Herzen liegt. Bei seinem Lieblingsessen kann sich Ignace kaum entscheiden, aber eigentlich liebt er alles, was es auf Kreta zu essen gibt.
Leo
Leo ist bei uns für die Partnerschaften und Kontakte nach außen hin zuständig und Spezialist was Lebensmittelverschwendung angeht. Schließlich hat er zu dem Thema an der University of California in Berkeley geforscht. Er macht bei MealSaver mit, weil er unfassbares Potential in dieser Idee sieht. Sein Lieblingsessen kommt aus Japan – egal was, Hauptsache es kommt aus Japan.
Marvin
Marvin ist extra für MealSaver von Braunschweig nach Berlin gezogen. Er ist für die IT zuständig, aber auch für so wichtig klingende Dinge wie CRM und Business Intelligence. Ihn reizt es bei MealSaver mitzumachen, weil er in einem Unternehmen arbeiten will, das sich für etwas Sinnvolles einsetzt. Von was er nie genug bekommt, sind Lachs-Spinat Nudeln.
Alexandra
Alexandra unterstützt Janis im Bereich Marketing, ist Wortakrobatin und Ansprechpartnerin für alle medialen Kanäle. MealSaver ist für sie ein Unternehmen, das gesellschaftlichen Mehrwert stiftet und ganz einfach den Einzelnen motiviert, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Das ideale Festmahl ist für sie ein leckerer Brunch mit einem Ei (sechs Minuten gekocht), den leckersten Aufstrichen, Obstsalat, frischen Brötchen und gut aufgeschäumten Milchkaffee.
Julian
Julian ist unser Finanzguru. Er übersetzt all das, was der Steuerberater in fremden Zungen zu uns spricht. Außerdem hält er ständig nach guten Leuten Ausschau, die zu uns passen, um dann in Bewerbungsgesprächen fiese Fragen zu stellen (Scherz!). Sich mit dem Unternehmen zu identifizieren und eine persönliche Beziehung zu seinen Kollegen zu haben, ist ihm wichtig und der Grund, warum er bei MealSaver mitmacht. Drei Kugeln Eis in der Waffel – Joghurt, gute Vanille und Cookies – bringen ihn zum Schmelzen.
tore
Tore ist die freundliche Stimme am anderen Ende der Strippe, wenn er bei Restaurants, Cafés und Bäckereien anruft, um ihnen unser Konzept vorzustellen. Was ihn an MealSaver reizt, ist die entspannte und flexible Atmosphäre in unserem Startup und natürlich die Idee hinter MealSaver. Sein Lieblingsessen ist eine wärmende Käse-Lauch-Suppe.
Regina
Regina ist dafür zuständig, dass die MealSaver-Familie größer wird. Sie begeistert potentielle Partner von uns und erweitert unser Netzwerk von Kooperationen. Gleichzeitig schreibt und forscht sie für ihre Masterarbeit an Lebensmittelabfallvermeidung. Mit MealSaver will sie die wichtigen Schritte gehen, das Problem schmackhaft und mit vereinten Kräften aus der Welt zu schaffen. Essenstechnisch reicht ihre kulinarische Reichweite von italienisch bis pakistanisch, auf jeden Fall vegetarisch.
sina
Sina radelt fast den ganzen Tag durch die Stadt und stellt unser Konzept in den Restaurants der Großstadt vor. Ihr Grund bei MealSaver mitzumachen? Sie liebt Essen! Und findet es gut, dass wir den Restaurants und App-Nutzern das Thema der Nachhaltigkeit so einfach vermitteln. Ihre Leibspeise: alles mit Schokolade. Am besten ein leckeres Nuss-Nougat-Croissant.
johannes
Johannes ist zuständig für's Business Development und hat den klaren Blick für alles Strategische und Analytische bei MealSaver. Er liebt Apps, die die Welt besser machen und ist deswegen bei MealSaver genau richtig. Sein Lieblingsessen ist ein Rinderfilet, medium-rare, mit einer Prise Fleur de Sel. In voller Vorfreude hofft Johannes, dass ihn so ein Filet in der Zukunft in einer MealSaver-Box erwartet.